Image

Bad Sassendorf

Im Februar 2020 steht DIE KINDER DER TOTEN STADT im Kongresszentrum von Bad Sassendorf/Soest auf dem Programm.
Bei diesem schulübergreifendes Projekt kooperieren sechs Schulen miteinander. Regie führt Henner Kallmeyer.
Premiere ist am 21. Februar 2020 - 19:30 Uhr.
Weitere Termine:
22. Februar 2020 - 19:30 Uhr
25. Februar 2020 - 10:00 Uhr
26. Februar 2020 - 10:00 Uhr

Ulrich Rikus, Projektleiter der Musikschule Soest, betont, mit diesem Projekt „das Stilmittel der Musik eröffnet eine emotionale Betroffenheit mit dem Einzelschicksal, das stärker ist, als es vielleicht ein tenbasierter Geschichtsunterricht vermag“. Alle Schulen bereiten diesen Stoff zusätzlich in themenbegleitenden Fächern auf.

<Tickets hier>
<weitere Information zur Aufführung>



© 2018 DIFEK - Die Kinder der toten Stadt |
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.